Aligro

Home page

Lehrlinge

Eine Lehre als Detailhandelsfachfrau/-mann bei Aligro beinhaltet eine Ausbildung in zahlreichen Sektoren unserer Verkaufsstellen und mit vielseitigen Kontaktmöglichkeiten.

Der Lehrling entwickelt das Können der Arbeitstechniken im Verkauf und in der Verwaltung von Waren. Er erweitert seine Kenntnisse eines breiten Produktesortiments.

Der Lehrling lernt kundenorientiert zu arbeiten. Im Verkauf berät er
PROFI (Hotels, Restaurants, Cafés)- und Privatkunden.

Da Aligro direkt mit den Lieferanten ohne Verteilzentrale arbeitet, entwickelt der Lerhling auch Kompetenzen als Logistiker, welche die Lagerverwaltung sowie die Kontrolle der Qualität, der Aufbereitung und der gelieferten Warenmenge beinhaltet.

Aligro will seinen Lehrlingen die Chance zu lernen und sich auszubilden geben, indem Aligro ihnen die Kenntnisse und das Können seiner Organisation weiter vermittelt.

Aligro verpflichtet sich dazu, die Lehrlinge bis zum Erhalt des eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses als Detailhandelsfachfrau/-mann zu unterstützen. Ein halber Tag pro Woche ist für eine regelmässige Begleitung durch die Lehrmeister, individuell oder in einer Kleingruppe reserviert. Diese schulische und professionnelle Begleitung hat auch als Ziel, zwischen dem theoretischen, dem praktischen Teil und dem im Markt konkret Erlebten,Verbindungen zu schaffen.